Der große Heiler ist

das Herz.

Nichts kann letztendlich wirklich heilen,

was nicht von der Liebe des Herzens berührt,

verstanden und umfangen wurde.

 

Safi Nidiaye

Geistiges Heilen

In fast allen Kulturen gibt es Hinweise auf Geistiges Heilen. Es ist eine der ältesten Methoden, Menschen in ihrem Ganzwerden zu unterstützen. Geistiges Heilen aktiviert die Selbstheilungskräfte, die Wahrnehmungsfähigkeit und erhöht die Lebensenergie. Spirituelles Heilen ist nicht nur ein Prozess des Führens zu unserem Sein, sondern auch ein Begleiten, Unterstützen und Fördern zum Bewusstwerden. Es ist die bewusste Hinwendung zu unserer inneren Lichtquelle und die Öffnung zum Göttlichen.

 

Geistiges Heilen ist ein Oberbegriff für eine Vielzahl unterschiedlicher Behandlungsmethoden, wie das Handauflegen, Gebete, Rituale, bis hin zur Unterstützung durch Steine, Klänge, Farben und anderen Elementen. Sie reicht von der christlichen Krankensalbung bis hin zum Schamanismus. Die Vielzahl geistiger, spiritueller und energetischer Heilweisen ist sehr groß, daher ist es nicht immer möglich, diese eindeutig voneinander abzugrenzen.

 

Nicht die Heilerin heilt, sie ist nur ein Kanal für die Energien der spirituellen Kräfte. Spirituelles Heilen geschieht mit großer Achtsamkeit und der liebevollen Unterstützung aus der Geistigen Welt. Es bringt Alles zum Fließen – harmonisiert im Moment. Blockaden in unserem Energiesystem können sich lösen. 

 

Wenn die Seele die Sprache verliert, fängt der Körper an zu sprechen. Schenken Sie sich Aufmerksamkeit, Anerkennung und Zeit für sich selbst. Lernen Sie dabei wieder die Sprache Ihres Körpers zu verstehen und hören Sie, was er Ihnen sagen möchte!

Ablauf

 

Im Rahmen eines Vorgespräches nehmen wir uns Zeit und Raum für Ihre aktuellen Themen und Bedürfnisse. Bevor ich mit der Behandlung beginne, bereite ich Sie und mich darauf vor.

Mit offenem Herzen trete ich in eine höhere Schwingung ein. Mir ist dabei bewusst, dass ich selbst mit der Göttlichen Quelle und der Liebe stets verbunden bin. 

Ich verstehe mich als Vermittlerin zwischen Himmel und Erde, daher wende ich die Behandlungsmethoden an, welche mir meine Helfer aus der Geistigen Welt zeigen. Keine Sitzung ist wie die andere. Ich sehe mich als Kanal für die Heilenergien der spirituellen Kräfte. Wichtig dabei ist aber, dass Sie sich öffnen und Heilung zulassen. Während der intuitiven Heilsitzung wird immer das aufgelöst, was ansteht – darauf dürfen wir vertrauen.

Dauer

In der Praxis läuft keine Sitzung wie die andere ab und lässt sich daher zeitlich oder thematisch nicht konkret planen. Sehr gerne nehme ich mir viel Zeit für Sie. Die Sitzung darf mehrere Stunden dauern oder kann selbstverständlich im Vorfeld von Ihnen, auf eine bestimmte Zeit begrenzt werden.

Erfahrungsgemäß dauert die erste Sitzung ca. 2 – 2,5 Stunden. Jede weitere Sitzung dauert ca. 1,5 – 2 Stunden.

Methoden

Meine Arbeit setzt sich zusammen aus einer Kombination verschiedener Elemente aus dem geistigen, spirituellen und energetischen Heilen, z. B.: 

 Gebetsheilung

 Handauflegen (Kontaktheilung)

 Clearing/Befreiungsarbeit (Energetische Reinigung von Fremdenergie) 

 Aura-, Chakren- und Energiearbeit

 Rückführungen

 Bewusstes Atmen

 Klang

 Tönen

 Meditationen

 Ritualarbeit  

 Energetische Haus- und Wohnungsreinigung

Meine angebotenen Leistungen dienen ausschließlich der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt/Heilpraktiker. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Wirkung des geistigen Heilens und artverwandter Tätigkeiten wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt sind. Dementsprechend stellen die hier vorgenommenen Beschreibungen von Tätigkeiten und deren mögliche Wirkung auch keine Anleitung zur Therapie und Diagnose im ärztlichen Sinn und kein Heilversprechen im Sinne des HWG dar.

© 2019 Angelika Sabine Rott 

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | AGB