Wir müssen auf die Stimme unserer Seele hören, wenn wir gesunden wollen.

Letztlich sind wir hier, weil es kein Entrinnen vor uns selbst gibt.

Solange wir uns nicht selbst in den Augen und Herzen unserer Mitmenschen begegnen,

sind wir auf der Flucht.

Solange wir nicht zulassen, dass unsere Mitmenschen an unserem

Innersten teilhaben,

gibt es keine Geborgenheit.

Solange wir uns fürchten durchschaut zu werden, können wir weder uns selbst
noch andere erkennen.

Solange bleiben wir allein!

Hildegard von Bingen

Aufstellungen der Neuen Zeit

Die Aufstellungen der Neuen Zeit sind eine sehr wirksame Verschmelzung von

 systemische Aufstellungsarbeit

 der alten, traditionellen Lebensweisheit aus dem Schamanentum 

    (die Wurzeln des klassischen Familienstellens) ​

 sowie die Arbeit mit dem wissenden bzw. morphogenetischen Feld 

 

Die verborgenen Kräfte sind am Werk und nicht die sichtbaren, die man zu kennen meint!

 

Familienaufstellungen und Systemaufstellungen sind wertvolle Methoden für einen Erkenntnisweg, um Klarheit über die inneren Zusammenhänge einer Lebenssituation zu erhalten; und sie sind hilfreich, um Lösungen für vorhandene Verstrickungen zu finden. In einer Einzelsitzung sind Sie mit dieser tiefgreifenden Klärungsarbeit wunderbar aufgehoben. 

 

Die Aufstellungsarbeit ermöglicht nicht nur, unbewusste Verstrickungen aus unserem Familiensystem (Herkunfts- oder Gegenwartsfamilie), zwischenmenschliche Wirkmechanismen und Beziehungszusammenhänge aufzudecken und zu erkennen, sondern diese auch zu fühlen. 

 

Auf dieser Basis können dann, für eine persönliche positive Lebensveränderung, weiterführende Veränderungsoptionen erarbeitet werden. Urvertrauen, Lebenskraft und Klarheit können auf diesem Weg wieder gewonnen werden. Neben den vielfältigen Lösungsansätzen und Erkenntnissen der Systemischen Aufstellung, machen Sie eine sehr wichtige Erfahrung auf Ihrem Lebensweg: Sie gewinnen wieder Vertrauen in Ihre Intuition und in Ihr tiefes inneres Wissen. Lernen Sie diese wertvollen und wichtigen Instrumente des Lebens wieder mehr wertzuschätzen!

Ablauf & Methoden

Ich biete diese Aufstellungsarbeit ausschließlich als Einzelsitzungen an. Diese eignen sich sehr gut, wenn Sie in einem geschützten Rahmen (ohne Gruppe und ohne StellvertreterInnen) die Vorteile der Systemischen Aufstellung nutzen möchten.

Bodenanker, Figuren oder Symbole werden stellvertretend für Familienmitglieder, beteiligte Personen, Beschwerden usw. eingesetzt, um so Zusammenhänge und Verstrickungen sicht- und spürbar zu machen und zu lösen. Besondere Rituale und schamanische Methoden der Heilung können die Aufstellungsarbeit vertiefen und bereichern. 

 

Ich behalte mir jedoch vor, während der Sitzung die Methode zu wechseln, falls ich das Gefühl habe, dass es für Ihre Thematik nützlich sein könnte. Aufgrund meiner verschiedenen Ausbildungen kann ich mit Elementen aus der Körperarbeit Ihren Prozess begleiten. Dadurch arbeiten wir nicht nur mit den systemischen Zusammenhängen und Ihrem Kopf, sondern auch mit Ihrem Körpergedächtnis. 

Dauer

In der Aufstellungsarbeit läuft keine Sitzung wie die andere ab und lässt sich daher zeitlich oder thematisch nicht planen. Jeder Mensch ist individuell und genau so gestaltet sich die Form der Einzelarbeit.

Meine angebotenen Leistungen dienen ausschließlich der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt/Heilpraktiker. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Wirkung des geistigen Heilens und artverwandter Tätigkeiten wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt sind. Dementsprechend stellen die hier vorgenommenen Beschreibungen von Tätigkeiten und deren mögliche Wirkung auch keine Anleitung zur Therapie und Diagnose im ärztlichen Sinn und kein Heilversprechen im Sinne des HWG dar.

© 2019 Angelika Sabine Rott 

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | AGB